Sunseeker veröffentlicht fantastische erste Bilder der neuen 95 Yacht

Wie alle 2016-Modelle der neuen Sunseeker-Generation basiert auch die 95 auf dem klassischen, leistungsstarken V-förmigen Rumpf mit einer Reisegeschwindigkeit von 24 Knoten und einer Höchstgeschwindigkeit je nach gewähltem Motor von bis zu 28 Knoten.

Verkaufsleiter Sean Robertson von Sunseeker International: „Die 95 Yacht ist ein weiterer Vertreter der eindrucksvollen Linienführung und der offenen Raumaufteilung, die bei unseren Kunden so beliebt sind. Das Design steht stellvertretend für die neuen Gestaltungsprinzipien für unsere größeren Modelle, doch handelt es sich unverkennbar um eine Sunseeker.“

„Als drittes Modell einer Reihe von Markteinführungen, die für Anfang 2016 angesetzt sind, macht auch diese Yacht deutlich, dass wir weiterhin in die Entwicklung aufregender Produktneuheiten investieren, die in technischer Hinsicht und beim innovativen Design führend sind. Damit unsere Kunden in der von ihnen bevorzugten Bootsgröße die optimale Yacht finden.“

Sunseeker International hat exklusiv die ersten CGI-Bilder der mit Spannung erwarteten, neuen 95 Yacht veröffentlicht, die zur Zeit in Dorset, England, gebaut wird. Die Markteinführung der herrlichen und leistungsstarken Luxusmotoryacht ist für das Frühjahr 2016 vorgesehen und sie gibt einen Vorgeschmack auf weitere aufregende Produktneuheiten, die das Unternehmen im laufenden Jahr vorstellen wird. Ihre eindrucksvolle Linienführung sowie die innovative Gestaltung stehen zudem für den neuen Trend beim Design der Sunseeker-Modelle der nächsten Generation größerer Boote.

Die 95 wurde als drittes neues Modell des Jahres im Sommer angekündigt und sie steht stellvertretend für das aktuelle, bahnbrechende Design und den innovativen Produktionsprozess von Sunseeker. Sie bietet die Geräumigkeit und Eleganz ihrer hochgradig erfolgreichen 28-Meter-Vorgängermodelle, und sie kombiniert das uneingeschränkte Superyacht-Gefühl mit allen praktischen Vorzügen eines Bootes dieser Größe.

 

Herausragendes Merkmal der 95 ist die ungewöhnliche Gestaltung des Hauptdecks mit einer speziellen Triplex-Konfiguration der Hauptkabine, was für noch mehr Flexibilität und Freiheit an Bord sorgt. Die Luxuskoje der Hauptkabine auf dem Hauptdeck ist über eine Treppe mit einem Ankleideraum und einem luxuriösen En-Suite-Badezimmer im Zwischendeck verbunden.

Das erhöhte Ruderhaus fällt unmittelbar ins Auge. Auch diese Neuheit bietet mehr Flexibilität als bei den Vorläufermodellen und sie ermöglicht eine geräumigere Gestaltung des Hauptdecks, das für ein Boot dieser Größe bemerkenswert ist. Die geräumige Flybridge über dem Deck ist mit Bar, optionalem Whirlpool und jeder Menge Sitzgelegenheiten bestens ausgestattet, um die Gäste zu unterhalten.

 

Wie alle 2016-Modelle der neuen Sunseeker-Generation basiert auch die 95 auf dem klassischen, leistungsstarken V-förmigen Rumpf mit einer Reisegeschwindigkeit von 24 Knoten und einer Höchstgeschwindigkeit je nach gewähltem Motor von bis zu 28 Knoten.

 

Verkaufsleiter Sean Robertson von Sunseeker International: „Die 95 Yacht ist ein weiterer Vertreter der eindrucksvollen Linienführung und der offenen Raumaufteilung, die bei unseren Kunden so beliebt sind. Das Design steht stellvertretend für die neuen Gestaltungsprinzipien für unsere größeren Modelle, doch handelt es sich unverkennbar um eine Sunseeker.“

„Als drittes Modell einer Reihe von Markteinführungen, die für Anfang 2016 angesetzt sind, macht auch diese Yacht deutlich, dass wir weiterhin in die Entwicklung aufregender Produktneuheiten investieren, die in technischer Hinsicht und beim innovativen Design führend sind. Damit unsere Kunden in der von ihnen bevorzugten Bootsgröße die optimale Yacht finden.“

Ihr Browser ist veraltet!

Aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt anzuzeigen. Browser jetzt aktualisieren

×